Zukunft

 

2011

 

2009

 

2008

 

2007

 

2006

 

2005

 

2004

 

2003

 

2002

 

2001

 

2000

 

1999

 

1998

 

1997

 

1996

 

1995

 

1994

 

1993

 

• 1992

 

1991

 

Der Metallischen Rückkehrer ihre Auftritte 1992

 

Was bisher geschah:

wann & wo

wat

pics anklickbar

31. Dezember 1992
Alte Möbelfabrik, Köpenick
Erste Silvesteraktion. War ein wenig leer. Tja, wer verirrt sich schon in die Karlstraße? Danke, Malchi, fürs Fahren.
Was macht ein Rückkehrer ohne Landrover? - Er kehrt zu Fuß zurück!
18. Dezember 1992
Cafe, Duncker 14 
Mit Moor Paul und Spox. War eine Soli-Fete. Wir waren auch ungemein solidarisch, weiß nur nicht mehr mit wem...

17. Oktober 1992
Malchis Bude, Duncker 15
Das war der Auftakt zu unseren Geburtstagsständchen bei Malchi. Hatten erst überlegt, ob wir das ungestöpselt durchziehen, uns dann aber doch dagegen entschieden. Ein Schlagzeug als solches (und dann noch mit Michel) kann man einfach nicht leise kriegen.

4. September 1992
ACUD, Veteranenstraße
Das verschobene Konzert.
27. Juni 1992
Wydocks, Schönhauser Allee
Eigentlich sollte das Konzert im ACUD stattfinden, aber die haben ganz kurzfristig umgeplant. Naja, was soll man dazu sagen. Das Konzert wurde auf den 4. September verschoben.
Mit großer Lichtshow wurde aufgewartet, viel zu groß für den kleinen Raum, aber abgefahren (danke Manfred!). Und 'n Vijo jips ooch -- imma wieda wat zum lachen!
Ëugen Hate war wieder mit von der Partie; diesmal habe ich zur Abwechslung mal Schlagzeug gespielt -- Hotte war anwesend.

17. Juni 1992
Wydocks, Schönhauser Allee
Das war das vereinbarte Konzert im Wydocks. Kann mich nicht mehr so genau dran ereinnern, das nächste folgte ja unmittelbar.

Juni 1992
Weimar, Gerberstraße
War ein kleines Musikfestival. Sollte eigentlich ein Freiluftkonzert werden, aber das Wetter war zu schlecht, so fand es wieder drinnen statt. Wir sollten so gegen 22 Uhr loslegen, aber eine Band nach der anderen fragte mich, ob sie nicht vor uns spielen könnten. "Klar", sagte ich; zum Schluß bloß noch "laar". Wer wundert sich, daß ich zweimal ins Schlagzeug und einmal fast von der kleinen Bühne gefallen bin?
01. Mai 1992
Neu Roddahn
(und nicht Neu Rhodan, Dank an Willi)
Die Mai-Festivitäten waren ne ganze Weile Kult. Leider wurde es später immer unübersichtlicher... Wieder mit Ëugen Hate, bei denen ich damals aushilfsweise Baß gespielt habe.

 

 

© 2011 DMR